Usability

Warum Ihre Website nutzerfreundlich sein sollte


Nutzen von Usability. Eine gute Usability (Gebrauchstauglichkeit) hilft sowohl den Anbietern als auch den Nutzern, ihre Ziele zu erreichen. Die Nutzer Ihrer Website wollenUsability: schnellster Weg zum Ziel durch ein Labyrinth z. B. schnell und ohne Probleme eine Information finden oder eine Bestellung durchführen, während Sie als Anbieter daran interessiert sind mehr Nutzer bzw. Kunden zu gewinnen.

> mehr über das Konzept Usability. Was genau bedeutet „Gebrauchstauglichkeit“?

 

Vorteile für den Anbieter:

  • Steigerung des Umsatzes durch gute Usability. Je nutzungsfreundlicher die Website ist, desto wahrscheinlicher sind die User bereit, Waren einzukaufen oder Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.
  • Steigerung der Nutzerzahlen. Maßnahmen zur Verbesserung der Usability steigern die Attraktivität einer Website. Dadurch kommen mehr Nutzer auf die Website.
  • Lenkung der Aufmerksamkeit. Einer Website mit hoher Usability gelingt es wesentlich besser, die Aufmerksamkeit auf bestimmte Informationen zu lenken.
  • Aufbau eines positiven Images. Je benutzerfreundlicher und verständlicher eine Website ist, desto positiver wirkt sich dies auf das Image eines Anbieters aus. Der Anbieter nimmt die Bedürfnisse der Nutzer ernst, statt ihre Zeit zu verschwenden.
  • Stärkung des Vertrauens. Eine gute Usability stärkt das Vertrauen in die Website und den Anbieter und legt damit die Grundlage für eine längerfristige Bindung an das Unternehmen.


Vorteile für den Nutzer:

  • Bessere Orientierung. Der strukturierte und übersichtliche Aufbau einer Website sorgt für eine bessere Orientierung.
  • Besseres Verständnis. Eine gute Usability erleichtert das Verständnis für die Benutzung der Website. Das gilt sowohl für das Verständnis der Funktionen, als auch für die Verständlichkeit der Inhalte der Website.
  • Bessere Zielerreichung. Eine leicht zu bedienende Website ermöglicht es den Nutzern, schnell und ohne Probleme ihre Ziele zu erreichen, wie z. B. Informationen finden, Einkäufe tätigen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen.
  • Zunahme der Zufriedenheit und Verhinderung von Frustrationen. Je weniger Fehler eine Website aufweist und je einfacher die Nutzer ihre Ziele erreichen, desto zufriedener werden sie sein.
  • Joy of Use. Nicht zuletzt kann eine gute Usability Spaß an der Nutzung vermitteln.


Soziale Netzwerke
Del.icio.us! Google! Facebook! Mister-Wong! Twitter!
© XPERSITE - agentur für usability und onlinekommunikation - 2013